Möbelgriffe Frau von LGM Beschlag (4 Produkte gefunden)

Auswahl eingrenzen

Paypal Logo
SSL
Der Akt ist ein Bereich in der Kunst, der in der heutigen Gesellschaft immer größere Beachtung findet. Einrichtungsstile, die sich nicht nur im Schlafzimmer entdecken lassen, nehmen sich dieses sinnlichen und verführerische Themas an und versuchen die Faszination des weiblichen Körpers einzufangen. Auch das Kreieren von Möbelgriffen kann als Kunstform aufgefasst werden und dementsprechend überrascht es nicht, dass sich in unserem Sortiment einige Möbelgriffe finden lassen, die das Thema des weiblichen Körpers aufgreifen. Harmonisch, ausgewogen und von vollendeter Eleganz präsentieren sich Möbelgriffe wie Buseck, Grenzach-Wyhlen oder Raesfeld, die alle eine Frau darstellen. Unterschiedliche Materialien wie Kunststoff oder Porzellan sowie verschiedenartige Farbgestaltungen bringen eine große Abwechslung in Spiel.
Der weibliche Körper wird in den bildenden Künsten schon seit vielen Jahrhunderten und Jahrtausenden als Motiv betrachtet. Schon in der griechischen Antike wurden Frauenkörper als Skulpturen kreiert, um verschiedene Göttinnen oder andere berühmte Frauen darzustellen. Auch heute noch ist die Frau Mittelpunkt vieler Einrichtungsstile.

Prinzipiell können Sie die Möbelgriffe aus der Kategorie Frau mit allen nur erdenklichen Möbelstücken kombinieren. Je nach individueller Farbgestaltung empfehlen sich manche Kombination natürlich stärker als andere: Der weiße Möbelgriff Raesfeld aus hochwertigem Porzellan fällt in Verbindung mit schwarzen oder roten Designmöbeln am besten auf und zieht dann alle Blicke auf sich. Der Möbelgriff Grenzach-Wyhlen in Altsilber harmoniert hingegen am besten mit hellen Möbelstücken in Weiß oder einem hellen Grau.