Stangengriffe

Stangengriffe werden an Möbeln eingesetzt. Sie können aus Edelstahl oder einem anderen Material bestehen. Mit den Stangengriffen ist es möglich, einen harmonischen Gesamteindruck herzustellen und das Möbelstück interessanter wirken zu lassen.

Stangengriffe - Funktion
Die wichtigste Funktion der Stangengriffe ist es, ein problemloses Öffnen und Schließen der Schranktür oder der Schublade möglich zu machen. Aus diesem Grunde müssen sie sicher befestigt werden und leicht zu bedienen sein. Obwohl die dekorative Funktion eher nachrangig ist, sollte sie niemals zu kurz kommen. Die Stangengriffe bestehen aus verschiedenen Teilen. Sie müssen am oberen und am unteren Ende mit einem Verbindungsglied befestigt werden. Diese beiden Verbindungsglieder halten die Stange. Um eine einwandfreie Funktionsfähigkeit zu gewährleisten, muss der Abstand zwischen der Stange und dem Möbelstück so groß sein, dass der Bediener unter die Stange fassen kann.

Stangengriffe - Design
Es gibt verschiedene Formen von Stangengriffen. Sie können klein oder groß, hell oder dunkel, aus edlem Material gefertigt oder einfach und schlicht gehalten sein. Nicht jeder Stangengriff eignet sich für jedes Möbelstück. Hier obliegt es den Herstellern, die richtigen Kontraste zu setzen. Viele Griffe werden in einem silbernen oder dunklen Farbton gehalten. Die ist jedoch kein Muss. Genauso wie die Möbelstücke, die in allen möglichen Farben gehalten werden können, können die Stangengriffe alle erdenklichen Farben aufweisen. Das Material sollte nach verschiedenen Gesichtspunkten ausgewählt werden. Es muss einerseits eine lange Haltbarkeit gewährleisten und andererseits geeignet sein, dem Möbelstück einen harmonischen Gesamteindruck zu verpassen. Billige Stangengriffe an hochwertigen Möbelstücken sind ebenso fehl am Platze wie hochwertige Stangengriffe an einfachen und schlichten Möbelstücken.