In authentischer Eisenoptik veredelte Hängegriffe sind die perfekten Möbeldekore, für alle die sich in Sachen Interieurdesign für Mobiliar mit antikem Charme begeistern können. Denn mit ihrer meist kunstvoll ausgearbeiteten, (leicht) verschlungenen Formgebung entsprechen Hängegriffe in Eisenoptik dem ästhetischen Einrichtungsideal vergangener Jahrhunderte, wie dem Barock, Rokoko oder Jugendstil.
Um das Möbeldekor stilgetreu in Szene zu setzen, empfiehlt es sich daher sie mit Möbelstücken zu kombinieren, die ebenfalls einen gewissen altertümlichen Stil vorweisen können. Als besonders schön erweisen sich hierbei Kommoden und Schränke im rustikalen Shabby-Chic oder englischen Landhausstil. Aber auch in Kombination mit modernen Möbeln mit einem ästhetischen Used-Look präsentieren sich Hängegriffe in Eisenoptik als ein adäquates Dekorstück, das die urwüchsige Note des Möbelstücks stilvoll betont. Mit den Hängegriffen in Eisenoptik aus unserem umfangreichen Produktsortiment erhalten Möbelstücke mit nostalgischem Flair ein stilvolles Finish.
Modelle, wie „Bochum“, „Remscheidt“ oder „Pforzheim“ bringen, dank einer aufwendigen Oberflächenveredelung, die nötige Portion rustikaler Urwüchsigkeit mit, die den altertümlichen Charakter des Möbelstücks eindrucksvoll hervorzuheben weiß. Um eine hohe Langlebigkeit der Hängegriffe garantieren zu können, wurden alle unsere Modelle aus besonders widerstandsfähigen Materialien, wie dem äußerst robusten Zinkdruckguss, gefertigt. Vor allen Dingen Liebhaber antiken Interieurs kommen dank dieser Auswahl hochwertiger Hängegriffe in Eisenoptik voll auf ihre Kosten und können so das passende Dekorstück für ihr persönliches Vintage-Mobiliar finden.